Gerolsteiner Plus im Test

Hallo!

Habe jetzt die Sorte Blutorange getestet. Beim Öffnen kam ein Geruch von frisch geschälten Orangen aus der Flasche. Das fand ich sehr gut. Der Geschmack könnte ein wenig intensiver sein. Ansonsten lecker und erfrischend. Habe schon versucht Gerolsteiner Plus nachzukaufen. Leider habe ich es bei uns in den Läden noch nicht gefunden.

LG L.

5 Gedanken zu „Gerolsteiner Plus im Test

  1. Dorina

    Mein Freund und ich durften auch testen. Sofort begeistert waren wir von der Geschmacksrichtung Limette, toller Duft und ein super leckerer Geschmack.
    Blutorange hab ich alleine getestet und war auch sehr lecker. Nur Grapefruit hat uns beide sehr enttäuscht. Der Geschmack war überhaupt nicht angenehm. Es erinnerte uns eher an den lieblosen bitteren Geschmack einer Vitamin C Brause Tablette, die in Wasser aufgelöst wurde.

    Antworten
  2. chrizzi

    Es ist sehr lecker und erfrischend ich persönlich mag es noch lieber, wenn es aus dem Kühlschrank kommt.. Am liebsten mag ich Limette, es ist so frisch. 😉 Meine Mädels vom Fußball, die auch probiert haben, finden alle 3 sehr lecker.

    Antworten
  3. Nicole Kempa

    Hallo,

    dankeschön dafür, dass ich alle 3 Sorten testen durfte. Geschmacklich auch sehr gut, vor allem nicht zu viel Kohlensäure. Am besten hat mir persönlich Limette sehr geschmeckt, werde ich garantiert auch kaufen.

    Antworten
  4. Claudia Marras

    Liebes Testlabor Team,

    hier kommt meine Bewertung.
    Gerolsteiner Grapefruit war nicht so mein Fall es hat mir einfach zu künstlich geschmeckt und das würde ich auch nicht kaufen, die Sorten Limette und Orange hingegen hat richtig lecker geschmeckt, leicht fruchtig und sehr erfrischend, vor allem beim Sport, diese Sorten werde ich demnächst weiterhin kaufen, die waren sehr gut.Praktisch sind auch die 750ml Flaschen, die finde ich optimal, also ich bin im großen und ganzen serh begeistert und werde Gerolsteiner + treu bleiben, Danke, das ich testen durfte!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.